Weingut Piewald

  • brand1
  • haus3

Marivino

Dass die Winzer und Brenner des Spitzer Grabens ihre eigene, kleine Vereinigung haben, macht schon Sinn. Dem – bisweilen fragwürdigen – Privileg der Donauwachau, von Touristen überrannt zu werden, kontern wir mit einem kleinen aber feinen Angebot an Weinen, Marillen aber auch Wandermöglichkeiten und Winzerbesuchen. Die Mitglieder der MARIVINO machen es sich dabei zum vorrangigen Ziel, die Besonderheiten des Spitzer Grabens, seine Randlage, Steillagen, Trockensteinmauern, Weine und Brände in den Vordergrund zu rücken. Ein wesentliches Anliegen war uns dabei auch die Weiterführung des Welterbesteigs hinein in den Spitzer Graben. Insgesamt 27 Betriebe, die sich stets in unmittelbarer Nähe zum Panoramaweg befinden, haben zudem immer wieder Tür und Tor vor Neugierige und Interessierte geöffnet.